Benefizveranstaltung mit dem Haller Saxophon-Quartett

Einen musikalischen Hochgenuss erlebten die Zuhörerinnen und Zuhörer, die am Sonntag, 27. Januar 2019 beim Benefizkonzert des Haller Saxophon-Quartetts in die Bibersfelder Margarethenkirche gekommen waren.


Richard Beißer, Constanze Haas, Fabio Kronmüller und Markus Zemella begeisterten mit ihrer großartigen Musik, die in der ganzen Bandbreite von der Klassik, über den Tango, bis zu herrlichen Filmmelodien reichte.

Der Erlös dieser Benefizveranstaltung in Höhe von 2.300 € hilft Kindern, die in der Onkologischen Klinik in Timisoara behandelt werden, zum Leben.

MUT sagt an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön:
Dem Haller Saxophon-Quartett für dieses großartige Geschenk und allen, die gespendet und mitgeholfen haben, dass diese besondere Veranstaltung stattfinden konnte!

Sie finden weitere Bilder in unserer Bildergalerie.

<< Zurück zur vorherigen Seite