DANKE - Multumesc - Merci!

Wir danken an dieser Stelle von Herzen allen, die uns im zurückliegenden Jahr unterstützt haben - auch im Namen der Menschen in Rumänien und Togo, denen wir helfen konnten.
Mit Ihren Spenden konnten wir unsere Aufgaben erfüllen, Neues anpacken und viel Gutes tun.

In der Vorweihnachtszeit wurden wir reich beschenkt und möchten hier stellvertretend einige Spendenübergaben veröffentlichen:

 

Gisela Maier aus Untermünkheim sammelt Flohmarkt-Artikel, die sie dann auf verschiedenen Flohmärkten verkauft. Auch in diesem Jahr spendete sie den Erlös in Höhe von 400 Euro an MUT.

 

Herr Lutz Gerhardt von Gerhardt Zahntechnik, ebenfalls aus Untermünkheim, überreichte anlässlich des Benefizkonzertes am 2. Advent zum wiederholten Male 1.000 Euro.

 

Die Firma Gronbach-Transporte verzichtet in diesem Jahr auf Geschenke an Kunden & Geschäftspartner und spendete 6.000€.

Heinz und Hanne Rößler verzichteten auch in diesem Jahr in Ihrer weltweit bekannten Spedition Kübler in Michelfeld, wieder auf Geschenke an Kunden & Geschäftspartner und spendeten 15.000.- €. Diese Spende kommt ganz konkret der Krankenstation in Tschebebe in Togo zugute.
Unter anderem erhalten arme Menschen, die sich keine Medikamente leisten können, dort kostenlos Medikamente, die oft - vor allem auch bei Kindern, die Malaria bekommen, lebensrettend wirken.  Der Ausbau dieser Station ist derzeit ein Schwerpunkt der Arbeit von MUT in Togo.

<< Zurück zur vorherigen Seite