MUT

Mitmachen und Teilen e.V.


 

Erntedankgaben für Hilfsbedürftigte

Es ist schon eine lange Tradition die  Spenden aus dem Erntedankfest vieler Gemeinden in und im Umkreis von Schwäbisch Hall nach Rumänien in unser Haus für Kinder "Casa de Copii" und zu hilfsbedürftigen Familien und Einzelpersonen zu bringen. 

Schnell verderbliche Lebensmittel gehen immer an die Schwäbisch Haller "Schuppachburg" um dort das Speiseangebot für Obdachlose zu bereichern.

Informieren Sie sich auf dieser Seite zu unseren jährlichen Aktionen.
Viele Bilder finden Sie auch unter Erntedankgaben Bilder.

2020-10-18 Erntedankgaben angekommen - unter Corona Bedingungen!

Dass Corona die diesjährige Erntedankaktion beeinflussen könnte, war uns bewusst. Und die Situation forderte uns tatsächlich heraus: 

Groß war die Menge an Lebensmitteln, die wir wieder von den Kirchengemeinden abholen durften. Noch am Sonntagabend begannen wir mit dem Sortieren und Packen, das setzte sich am Montag fort, nachdem dann alle Gaben abgeholt waren. 

2020-10-03 Erntedankfest-Aktion 2020


Seit 1993 gehört die Erntedankfest-Aktion bei MUT zu einem der Höhepunkte im Jahresablauf.
In diesem Jahr ist zwar vieles abgesagt, aber diese Aktion nicht. Und wir freuen uns außerordentlich, dass wir morgen, am Erntedankfest und teilweise am Montag in 21 Kirchen bzw. anderen Räumlichkeiten die Gaben abholen dürfen. Insgesamt werden fünf Teams unterwegs sein.


  • 2020 - 1. Erntedank Sammlung 0
  • 2020 - 1. Erntedank Sammlung 4
  • 2020 - 1. Erntedank Sammlung 15
  • Erntedankfest-Aktion II
  • Küche

Viele Bilder finden Sie auch unter Erntedankgaben Bilder.

Die verderblichen Lebensmittel werden wir am kommenden Dienstag in die Haller Schuppachburg bringen. Die haltbaren werden für den Transport nach Rumänien vorbereitet, der möglichst rasch erfolgen soll - wir werden darüber informieren.

Manche Gemeinden beteiligen sich mit einem Opfer beteiligen, auch darüber freuen wir uns sehr. Dass wir in dieser Woche eine Whatsapp aus Togo bekommen haben, war für uns wie ein Fingerzeig. Wie wichtig ist sauberes Wasser für das Überleben von Menschen.

…  ich weiß, dass sie genug für uns tun. Anstatt über Kosten der Registrierung (des Krankenwagens) nachzudenken, bitte ich sie darum, dass sie der Bevölkerung eines Dorfes helfen, indem sie ihnen einen Brunnen gewähren. Sie trinken das Flusswasser, das die Ochsen durch das Trinken während der Trockenzeit verschmutzen…

Herzlichen Dank an alle Kirchengemeinden, die wieder mitmachen und teilen und an alle lieben Menschen, die die diesjährige Erntedankfest- Aktion unterstützen!

2020-10-19 Erntedankaktion Oktober 2019 

Das Erntedankfest ist für den Verein MUT – Mitmachen und Teilen e.V. in jedem Jahr mit einer großen Aktion verbunden. Auch in diesem Jahr beteiligten sich wieder zahlreiche Kirchengemeinden. In 20 Kirchen durfte unsere Team die Gaben, die kunstvoll am Erntedankaltar aufgebaut waren, abholen. Noch am Abend wurden sie von fleißigen Helfern sortiert und am nächsten Tag geladen. Bereits am Mittwochabend machten sich Vorstandsmitglieder mit drei Bussen und großen Hängern auf den 1.200 km langen Weg nach Rumänien, um diese Lebensmittel an Menschen zu verteilen, die sich unheimlich freuten und große Augen bekamen über die Schätze, die in den Paketen verteilt wurden. Darüber hinaus ist man im MUT-eigenen Casa de Copii (Haus für Kinder) dankbar für die gefüllten Schränke. Auch in anderen Kinderhäusern und im Kinderkrankenhaus konnten Menschen beschenkt werden.

Die verderblichen Lebensmittel wurden wie in den zurückliegenden Jahren in die Haller Schuppachburg gebracht.
In den letzten Tagen wurde in einer Fernsehsendung berichtet, dass allein in Deutschland jährlich 18 Millionen Tonnen Lebensmittel weggeworfen werden. Unfassbar angesichts der vielen Menschen, die nicht verwöhnt sind mit regelmäßigen Mahlzeiten. Es ist schön, dass es das Erntedankfest gibt, um einmal ins Bewusstsein zu rufen, was uns die Schöpfung bereit hält und dafür Danke zu sagen. Dass sich Menschen bewegen lassen, vor der Not anderer Menschen nicht die Augen zu verschließen, sondern ihre Dankbarkeit zu teilen, nicht nur an diesem Sonntag, ist eine schöne Geste und ein erster Schritt im Umgang mit Lebensmitteln.
Wir danken von Herzen allen Menschen in den Kirchengemeinden, die auch dieses Mal wieder mitgemacht haben und für diese Aktion Lebensmittel liebevoll ausgewählt und so mit Menschen, die weniger begütert sind, geteilt haben.
Das Vorstandsteam von MUT

Über eines der zahlreichen sehr kreativ gestalteten Erntedankbrote freut sich diese Mutter

2019-10-09 Danke für die Erntedankgaben - Die Reise kann beginnen

Liebe Freunde von MUT,
jedes Jahr zum Erntedankfest unterstützen uns viele Kirchengemeinden im Kreis Schwäbisch Hall mit den Erntedankgaben aus ihren Gemeinden. 20 Kirchengemeinden haben sich dieses Jahr beteiligt und es ist immer wieder eine tolle Erfahrung diese breite Unterstützung zu erfahren. Es ist schön, dass es Menschen gibt, die gerne etwas an Bedürftige abgeben. 

DANKE!
Sie finden wieder Bilder in unserer Bildergalerie.
Die verderblichen Waren gingen wieder an die Schuppachburg in Schwäbisch Hall. Mit den haltbaren Lebensmitteln wird der Vorratskeller unseres Casa de Copii gefüllt und es werden auch wieder Pakete an bedürftige Familien verteilt.
Nun kann die Fahrt nach Rumänien beginnen. Am Abend hat sich wieder eine Gruppe, darunter sieben Vorstandsmitglieder, auf die 1.200 km lange Strecke gemacht. Wir wünschen allen eine gute und unfallfreie Fahrt.In Kürze berichten wir hier über die Aktion.


E-Mail
Infos